End Google Tag Manager -->

World Hemophilia Day

Heute ist der 29. Welthämophilietag

 

Jedes Jahr am 17. April findet der World Hemophilia Day statt. In 2019 ist der Fokus auf „Outreach & Identification, the first step to diagnosis and effective treatment” gesetzt. Neben der Kampagne "Light it up red", bei der wieder Dutzende von Denkmälern auf der ganzen Welt rot leuchten, gibt es eine neue Plattform für Community-Mitglieder zum Austausch von Geschichten und Bildern (Opens external link in current windowhttps://www.worldhemophiliaday.org/) zum Thema Hämophilie, um den #WHD zu unterstützen.

Die Expertise von Stago bei der Erforschung von Hämostase und Thrombose wird weltweit anerkannt.

Hämophilie ist eine Blutungsstörung. Menschen mit Hämophilie bluten nicht schneller als normal, aber sie können länger bluten. Es gibt zwei Form der Hämophilie, Hämophilie A ist die häufigste Form und bedeutet, dass Menschen nicht genügend Gerinnungsfaktor VIII haben. Die zweite Form, Hämophilie B, ist weniger verbreitet. Menschen mit Hämophilie B haben nicht genügend Faktor IX.

Stago bietet mehrere Reagenzien zur Diagnose von Hämophilie wie z.B. STA-ImmunoDef VIII und STA ImmunoDef IX.

 

 

Woher kommt diese Blutungsstörung? Wann wurde sie entdeckt und wie entwickeln sich die Behandlungen?

Sehen Sie sich unser Video an und erfahren Sie mehr über die Hämophilie und ihre Geschichte.

Top